Objektliste - gesamt
Objektliste - Wettbewerbe
Kinderdorfhaus-Dresden-Klotzsche

Kinderdorfhaus Dresden Klotzsche


In Dresden – Klotzsche wird ein weiteres neues mehrgeschossiges Kinderdorffamilienhaus als Wohn- und Lebensort für eine Kinderdorffamilie mit zusätzlich aufgenommenen Kindern errichtet. Ziel dieser Betreuungsform ist es, den aufgenommenen Kindern ein strukturiertes, verlässliches Lebensumfeld zu bieten, wo täglich Familien-Alltag im Miteinander erprobt und gelebt wird. Das Haus wird von einem festen Personenkreis genutzt ohne Öffentlichkeitsverkehr. Entsprechend der gewünschten Zonierung des Hauses und den geltenden Vorgaben des B-Planes ist das neue Kinderdorfhaus als 3-geschossiges Wohnhaus ohne Unterkellerung konzipiert mit rechteckigem Grundriss in Nord-Süd-Ausrichtung. Die Anordnung des Wohnbereiches orientiert sich nach Süden zum großen zusammenhängenden Teil der Freifläche.

Planung2015 - 2017
Realisierungab 2017
Bausummeca. 945 T€ KG 200 - 700
Größe1.730m³ BRI, 450m² NGF Ev.
BauherrAlbert–Schweitzer-Kinderdorf in Sachsen e.V., 
Großenhainer Str.138, 01129 Dresden