Objektliste - gesamt
Objektliste - Wettbewerbe
Versoehnungskirche-Plauen

Versöhnungskirche Plauen im Vogtland


Neubau eines Kirchgemeindezentrums im Neubaugebiet Chrieschwitzer Hang mit einem Kirchsaal für ca. 350 Besucher, verschiedenen Gruppen- und Nebenräumen
und einem separaten Pfarrhaus

Vom nach Osten hin ausgerichteten Altarraum aus öffnet und weitet sich das Gebäude einladend zur Stadt und den Menschen und nimmt eine markante Stellung ein an diesem sensiblen Übergang von Plattenbaurealität zu ungestörtem Landschaftsraum. Für die Fassade wurde ein kleinteiliges Sichtmauerwerk aus Betonsteinen eingesetzt um damit im Kontrast zur Eintönigkeit der Wohnbauten aus großformatigen Betonplatten zu zeigen, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten des Baustoffs Beton sein können.

Planung / Realisierung1992 – 1994
Bausumme2,3 Mio. €, KG 200 – 700
BauherrEv.-Luth. Landeskirche Sachsens, Lukasstr. 6, 
01069 Dresden