Objektliste - gesamt
Objektliste - Wettbewerbe
Oelsa

Gemeindezentrum Oelsa


Das in den 20-iger Jahren des 20. Jhd. gebaute Kirchgemeindezentrum Oelsa verfügte neben dem Kirchraum über nur einen Gruppenraum, der für die vielfältigen Aktivitäten der Gemeinde in der Zwischenzeit nicht mehr ausreichte. Deshalb wurde ein kleiner, quadratischer und separat stehender Erweiterungsbau errichtet, der nur über einen kleinen Verbinder mit dem bestehenden Ensemble verbunden ist. Das vorhandene Ensemble zeichnet sich vor allem durch eine reich gegliederte, naturschiefergedeckte Dachlandschaft aus, die mit dem Ergänzungsbau eine Fortsetzung erfuhr.

Planung2006 – 2008
Realisierung2008 – 2009
Bausumme225 T€, KG 200 – 700
Größeca. 650 m³ BRI, 180 m² NF
BauherrEv.-Luth. Kirchgemeinde Oelsa 
Pfarrweg 2 
01734 Rabenau, OT Oelsa